Loading...
Implantologie2018-10-17T13:29:27+00:00

Implantologie

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik . Sie bieten uns seit über 40 Jahren die Möglichkeit,
verloren gegangene Zähne vollständig zu ersetzen.

Sie werden in einem ambulant – operativen Eingriff in den Kieferknochen schonend eingebracht. Sie dienen sowohl zur Aufnahme von festen Zahnkronen, als auch als Pfeiler für die Verankerung von bedingt herausnehmbaren Zahnersatz. Auch gänzlich festsitzender Zahnersatz im vorher zahnlosen Kiefer lässt sich mit Implantaten realisieren. Die Einbringung der künstlichen Zahnwurzel erfolgt mittels moderner Lokalanästhesie völlig schmerzlos.

Implantate benötigen für den sicheren Halt eine gesunde, ausreichend dichte, breite und hohe Knochensubstanz. Um dies zu realisieren, ist in manchen Fällen der Aufbau des eigenen Kieferknochens unerläßlich. Die verschiedenen Möglichkeiten des Knochenaufbaus richten sich nach den individuellen Bedürfnissen unserer Patienten.